www. Pottiga .de
     Informationen von und über Pottiga in Thüringen
Impressum

Ausflugs- und Erholungsort Pottiga

Informationen für Besucher

Unsere Gemeinde eignet sich durch Ihre exponierte Lage im Grünen Band unweit der Saaletalsperren sowohl für einen aktiven als auch für einen ruhigen und erholsamen Urlaub oder Kurzbesuch.

Neben Wandern, Nordic Walken, Kanu-Touren (Bootsanlegestelle) oder Radfahren sind ebenso Museumsbesuche, Schiffsfahrten oder das Relaxen in Thermen & Wellnesseinrichtungen  in Pottiga und dessen näherer Umgebung möglich.

Hauptanziehungspunkt ist die im Mai 2011 eingeweihte "Aussichtsplattform am Wachhügel" von der man einen herrlichen Blick ins Saaletal sowie ins benachbarte Franken hat.

Auf diversen Wanderwegen am "Grünen Band" im Saaletal, kann man am ehemaligen Grenzstreifen die unberührte Natur erleben.

Überregionale Wanderwege welche durch unsere Gemeinde führen sind der  "Blaue Kammweg" sowie der  "Saale-Orla-Weg", ebenso verläuft durch Pottiga der "Saale-Radwanderweg" und die Rundwanderwege R15 und US76(Frankenwaldverein).
Bis zum traditionsreichen Rennsteig in Blankenstein sind es nur 4 km.

Weitere touristische Auskünfte halten das Fremdenverkehrsamt der VG-Saale-Rennsteig sowie die Gemeindeverwaltung Pottiga bereit.

 

tour1.jpg tour3.jpg tour2.jpg tour4.jpg
tour1.jpg tour3.jpg tour2.jpg tour4.jpg

 

Knobelaufgabe

mvpickl.jpg

Wer schafft es noch?


Letzte Änderung: Montag, 02. April 2012