www. Pottiga .de
     Informationen von und über Pottiga in Thüringen
Impressum

Heute in der Ostthüringer Zeitung

Regionalnachrichten und internationale Meldungen aus der Ostthüringer Zeitung.
Täglich aktuell auf pottiga.de.

Regionales (Bad Lobenstein und Umgebung)

Mann sägt sich in den Fuß und stürzt dann mit Motorroller im Saale-Orla-Kreis vom 14. November 2018 - 11:36 Uhr
Der Mann hatte sich bei Forstarbeiten in den Fuß gesägt. Auf der Heimfahrt kam er dann bei Hirschberg in einer Linkskurve von der Straße ab und verletzte sich schwer.
Der Chef des MSC Pößneck, Marcus Thalmann, im Interview der Woche vom 14. November 2018 - 11:24 Uhr
Im Interview blickt der Vorsitzende des MSC Pößneck kurz nach dem 60. Vereinsjubiläum auf die nähere Zukunft voraus. Besonders von Rallye-Fans ist Geduld gefragt,denn die Zukunft der Thüringen-Rallye steht in den Sternen.
Mutmaßlicher Randalierer verletzt Polizisten in Pößneck vom 14. November 2018 - 08:33 Uhr
Der 18-Jährige steht in dringendem Verdacht, unter anderem gegen einen Zigarettenautomaten und mehrere Schaufenster geschlagen und dabei mindestens eine Scheibe eines Versicherungsbüros zerstört zu haben.
Aufbau der Eisbahn in Schleiz ist in vollem Gange vom 14. November 2018 - 08:27 Uhr
In diesem Winter können Schleizer erneut die Schlittschuhe anziehen. Neu sind Eisstock- und ?Lattlschießen?.
Wildwest am Hohenwartestausee vom 14. November 2018 - 03:58 Uhr
Am Thüringer Meer sprießen Bootstege wie Pilze aus dem Boden
Stadtwerke Energie Jena-Pößneck erhöhen Strompreise vom 14. November 2018 - 02:57 Uhr
Stadtwerke Energie Jena-Pößneck verweisen auf Änderungen bei den staatlichen Umlagen
Ferienhäuser auf Stelzen und mit Seeblick an der Bleiloch-Staumauer bei Schleiz-Gräfenwarth vom 14. November 2018 - 02:50 Uhr
Die Architekten Björn Martenson aus Aachen und Leonard Wertgen aus Berlin holen Platz 3 im Ideenwettbewerb für innovative Ferienhäuser am Thüringer Meer.
Per App zum Wanderproviant: Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland plant neue Projekte vom 14. November 2018 - 02:50 Uhr
Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland strebt mehr Kooperationen und zahlreiche neue Projekte an
Meine Meinung: Sophie Filipiak über die Pläne des Tourismusverbundes vom 14. November 2018 - 02:45 Uhr
...
?Blau auf dem Bau? heißt es zur 47. Saison bei den Hirschbergern vom 14. November 2018 - 02:34 Uhr
Präsident Geißer samt Elferrat laden für den 17. November zur Auftaktveranstaltung ins Kulturhaus ein, mit Stammtisch der Männerballetts


Überregionales

Affäre um AfD-Wahlkampfspende: Kreisverband stützt Weidel vom 14. November 2018 - 16:23 Uhr
Stuttgart/Berlin (dpa) - In der Affäre um eine dubiose Großspende für den Bundestagswahlkampf von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel kommen täglich neue Details ans Licht. Der Name des Spenders, der das Geld aus der Schweiz an Weidels Kreisverband am Bodensee geschickt hatte, bleibt aber weiter im Dunkeln.
Wegen Waffenruhe: Israels Verteidigungsminister tritt zurück vom 14. November 2018 - 15:35 Uhr
Jerusalem (dpa) - Israels Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat aus Protest gegen eine Waffenruhe mit der radikal-islamischen Hamas überraschend seinen Rücktritt erklärt.
Thüringer Landesregierung und Lehrer distanzieren sich von AfD-Brief an Schulen vom 14. November 2018 - 15:10 Uhr
Die Thüringer AfD-Fraktion sieht die politische Neutralität in Bildungseinrichtungen gefährdet - und schreibt einen Offenen Brief. Das sind nicht die einzigen Methoden der Fraktion, um Schulen vor vermeintlichen politischen Einflussnahmen zu warnen.
Abschiebeflug aus Deutschland in Afghanistan eingetroffen vom 14. November 2018 - 14:53 Uhr
Kabul (dpa) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Mittwochmorgen ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. An Bord waren 42 abgelehnte Asylbewerber, wie Beamte am Flughafen mitteilten.
Linke attackiert CDU wegen Sicherheitsmängeln im Jugendknast vom 14. November 2018 - 13:50 Uhr
Morddrohungen von Gefangenen gegen Bedienstete und Familienmitglieder. SPD fordert mehr Personal für den Justizvollzug.
Bericht: G20-Staaten hängen beim Klimaschutz hinterher vom 14. November 2018 - 13:27 Uhr
Berlin (dpa) - Die führenden Wirtschaftsmächte tun einer neuen Studie zufolge nicht genug für den Klimaschutz. Kohlestrom und Verkehr seien die größten Problembereiche, heißt es im diesjährigen «Brown to Green»-Bericht von Climate Transparency.
Asean-Gipfel: Uneinigkeit über China und Flüchtlingsdrama vom 14. November 2018 - 13:25 Uhr
Singapur (dpa) - Asean erscheint uneins im Umgang mit zwei drängenden Problemen für die südostasiatische Staatengemeinschaft: Dem Territorialstreit mit China und dem Flüchtlingsdrama um die Rohingya aus Myanmar.
Habeck: Statt Hartz IV «Garantiesicherung» ohne Arbeitszwang vom 14. November 2018 - 13:22 Uhr
Berlin (dpa) - Grünen-Chef Robert Habeck regt an, das umstrittene Hartz-IV-System abzuschaffen und durch eine neue Garantiesicherung zu ersetzen. Dabei sollen der Zwang zur Arbeitsaufnahme und die zugehörigen Sanktionen wegfallen, wie es laut «Zeit Online» in einem internen Strategiepapier heißt.
Erste Migranten aus Mittelamerika erklimmen Grenzzaun zu USA vom 14. November 2018 - 11:06 Uhr
Tijuana (dpa) - Nach einer Tausende Kilometer langen Reise durch Mexiko haben die ersten Migranten aus Mittelamerika den Grenzzaun zu den USA erklommen. Etwa 20 Menschen kletterten auf den Zaun zwischen Tijuana und San Diego an der Pazifikküste.
AfD verschickt Briefe an Thüringer Schulen - Minister Holter: ?Lehrer sollen sich nicht einschüchtern lassen? vom 14. November 2018 - 10:55 Uhr
AfD-Brief an Schulen zur Neutralitätspflicht stellt ?keinen Gesetzesverstoß dar? ? SPD beklagt: Alternative für Deutschland hat Kampf mit den Schulen aufgenommen.
Europäische Armee: Linke übt scharfe Kritik an Merkel vom 14. November 2018 - 10:40 Uhr
Straßburg (dpa) - Die Linke hat die Unterstützung von Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine europäische Armee scharf kritisiert.
Grundsicherung ohne Arbeitszwang ? Grünen-Chef Habeck will Hartz IV ersetzen vom 14. November 2018 - 09:04 Uhr
In einem internen Papier entwirft der Grünen-Chef Robert Habeck eine Alternative zu Hartz IV. Darauf hätten mehr Menschen Anspruch.
Respekt, Toleranz und die Moschee in Erfurt vom 14. November 2018 - 08:54 Uhr
Zur Grundsteinlegung in Erfurt-Marbach gab es viel Hoffnung auf friedliches Miteinander, Einladung zum Gespräch, aber auch Proteste.
Gerät das Jenaer Stadionprojekt für den FCC Jena ins Wanken? vom 14. November 2018 - 08:12 Uhr
Der Jenaer Stadtrat entscheidet heute Abend: Die Fans der Initiative ?Südkurve bleibt? gestehen einen Fehler ein.
Grundstein für ersten Moschee-Neubau Thüringens in Erfurt gelegt vom 14. November 2018 - 08:04 Uhr
Begleitet von Protesten ist am Dienstag in Erfurt symbolisch der Grundstein für einen Moschee-Neubau gelegt worden. Die Glaubensgemeinschaft investiert 700.000 Euro in das Gebäude mit einem acht Meter hohem Minarett.
FDP-Vorsitzender Thomas L. Kemmerich will 12.000 Stellen im Land abbauen vom 14. November 2018 - 05:10 Uhr
Der Thüringer FDP-Vorsitzende will die Verwaltung im Freistaat digitalisieren und so effizienter machen. Im Interview spricht er über seine Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2019, mögliche Koalitionen und Digitalisierung an Schulen.
Justizministerminister Lauinger will Strafverfahren in Thüringen beschleunigen vom 13. November 2018 - 19:05 Uhr
Thüringens Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) will sogenannte beschleunigte Verfahren dauerhaft im Freistaat möglich machen - wo immer es Kriminalitätsschwerpunkte gibt.
Merkel plädiert unter Buhrufen für eine europäische Armee vom 13. November 2018 - 18:51 Uhr
Straßburg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für die Entwicklung einer europäischen Armee ausgesprochen, aber keinen konkreten Vorschlag vorgelegt. «Wir sollten an der Vision arbeiten, eines Tages auch eine echte europäische Armee zu schaffen», sagte sie in einer Rede im Europaparlament.
Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel vom 13. November 2018 - 18:40 Uhr
Tel Aviv (dpa) - Nach massivem Raketenbeschuss auf Israel und Luftangriffen der israelischen Armee im Gazastreifen haben militante Palästinenser einseitig eine Waffenruhe verkündet.
SPD, Grüne und FDP in Hessen sprechen erstmals über Ampel vom 13. November 2018 - 18:03 Uhr
Frankfurt (dpa) - Hessische Spitzenpolitiker von SPD, Grünen und FDP wollen sich am Donnerstag in Frankfurt erstmals treffen, um die Möglichkeit eines Dreierbündnisses für die künftige Landesregierung auszuloten. Das teilten sie am Dienstag mit.
Quelle:OTZ.de

 

Knobelaufgabe

mvpickl.jpg

Wer schafft es noch?


Letzte Änderung: Samstag, 09. Dezember 2006